Pressemitteilungen
Awards & Reviews

Pressemitteilungen

2015/09/22
Kompakt, stylisch und innovativ Thermaltake Core V1 Mini ITX Gehäuse in weißer Snow Edition erhältlich

【Pressemitteilung】

Norderstedt-22.09.2015Thermaltake, einer der führenden Hersteller von PC-Gehäusen, Netzteilen und Kühlungslösungen, bringt das Core V1 Mini ITX Gehäuse in einer aufgefrischten weißen „Snow Edition“ auf den Markt. Für winterliche Frische im Gehäuseinneren sorgt der vorinstallierte 200mm Lüfter hinter der Frontabdeckung. Die Abdeckungen für die Seiten und die Oberseite lassen sich untereinander beliebig tauschen, um einen optimalen Luftstrom zu gewährleisten oder das Innenleben des Systems immer von seiner besten Seite zeigen zu können. Liebhaber kleiner und kompakter Systeme können ihr System nun in einem schlichten und edlen weißen Gehäuse einbauen. Für Modder bietet die weiße Farbe eine bessere Grundierung als die schwarze Variante.


Eigenschaften des Thermaltake Core V1 Snow Edition Mini ITX Gehäuses:

Kammerhafter Aufbau
Zwei oder mehrere Core X9 Gehäuse (schwarz oder weiß) lassen sich theoretisch unendlich oft stapeln. Modulare Upgrades, massive Speicherlösungen, aufwendige Wasserkühlungskreisläufe oder mehr als ein System im selben Gehäuse – gestapelt definiert das Core X9 Snow Edition Gehäuse nur die eigene Vorstellungskraft als Grenze. Bereits ab zwei gestapelten Gehäusen wird ein Radiator mit einer Länge von bis zu 600mm an der Front unterstützt.

Effektives Kühlsystem
Die Möglichkeiten zur Kühlung im Core V1 sind reichhaltig. Viele DIY- oder Kompaktwasserkühlungen werden mit diversen Montagepunkten und dafür vorgesehenem Platz unterstützt. Ein großer 200mm Lüfter an der Vorderseite ist bereits vorinstalliert und bis zu zwei 80mm Turbo Lüfter können an der Rückseite angebracht werden, um das System auch bei Höchstlast mit ausreichend kühler Luft zu versorgen.

Austauschbare Gehäuseabdeckungen
Die Abdeckungen links, rechts und für die Oberseite sind flexibel untereinander austauschbar. Je nachdem, ob eine bessere Kühlung benötigt wird oder der Einblick ins Innere des Mini-PCs verbessert werden soll, lassen sich die Abdeckungen werkzeuglos schnell und einfach wechseln. Die Laufzeit des Netzteils wird durch einfach herausnehmbare Staubfilter und stoßsichere Gummipolster an der Unterseite des Gehäuses verlängert.

Praktische I/O Anschlüsse
Beim Core V1 Snow Edition wird Bequemlichkeit und ein sauberes Design großgeschrieben. Zwei USB 3.0 Anschlüsse und HD Audio Anschlüsse befinden sich direkt neben dem Power- und Resetknopf an der linken Seite. Die Platzierung der Anschlüsse bietet eine saubere und optisch ansprechende Lösung und einfachen Zugang zu externen Geräten.

Großzügige Möglichkeiten zur Erweiterung trotz kompakter Größe
Das Core V1 kann ein vollwertiges High-End Gaming System beherbergen. Bis zu 4 Speichermedien können in die modularen Laufwerkslots eingebaut werden. Bis zu 260mm lange Grafikkarten, CPU-Kühler mit einer Höhe bis zu 140mm und ein Hochleistungsnetzteil mit einer Länge von bis zu 180mm werden ebenfalls unterstützt. Dabei bleiben immer noch 80mm Platz für das Kabelmanagement.

 

Das Core V1 Snow Edition Mini-ITX Gehäuse ist ab sofort mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 54,90 € in den deutschen Handel erhältlich.

Für weitere Informationen zum Thermaltake Core V1 besuchen Sie bitte die folgende Seite:
http://thermaltake.de/Geh%C3%A4use/Cube_Case_/Core/C_00002701/Core_V1_Snow_Edition/design.html

Thermaltake offizielle Website und Community-Seiten:
Thermaltake offizielle Website: http://www.thermaltake.de